0
Idyllischer Urlaub in der Algarve – ein Eldorado für Golfer

Wer an der Algarve Urlaub machen möchte, den werden nicht nur die unzähligen Sandstrände begeistern, sondern auch die sehenswerten römischen Architekturen. In der Algarve gibt es ebenfalls viele Wassersportarten. Am beliebtesten, entgegen dem Wassersport, ist jedoch das Golfen.

Strand Algarve © flickr.com / Sue Elias

Strand Algarve © flickr.com / Sue Elias

Sonnenreicher Urlaub in Portugal

Die Algarve ist eine von sieben Regionen in Portugal. Die südliche Lage und die damit verbundene Nähe zum Mittelmeer spricht besonders viele Urlauber an.
Am überzeugendsten scheint jedoch das milde Klima zu sein. In Algarve werden europaweit die meisten Sonnenstunden gezählt. Außerdem sind dort landesweit die mildesten Temperaturen anzutreffen. Die Sommer sind vor allem heiß und trocken, aber aufgrund der Winde vom Atlantik erträglich. Wem die Temperaturen dennoch zu hoch sind, der sollte sich im kühlen Nass erfrischen. Selbst im Winter bleibt das Klima sehr mild. Die Temperaturen fallen nur selten unter 10 Grad.

Somit bietet die Algarve naheze ganzjährig deb Touristen perfektes Reisewetter. Egal ob man mit dem Auto die Algarve erkundet oder einfach einen entspannten Strandurlaub verbringen möchte oder zum Surfen da ist, intercharlet.com vermittelt die passende Unterkunft.

Die natürliche Schönheit der Algarve

Algarve © flickr.com / YXO

Algarve © flickr.com / YXO

Attraktiv für viele Touristen ist die Algarve deshalb, weil dort auf Naturbelassenheit geachtet wird. Nur selten findet man sich in einer hektischen Atmosphäre wieder. Vor allem nur dann, wenn man sich in den Großstädten oder der Hauptstadt Faro befindet.
Die monumentalen Felsformationen locken besonders deshalb zum Bestaunen, weil sie durch ihr mächtiges Ansehen die idyllischen Strände teilweise durchbrechen. Im nördlichen Teil der Algarve sind die Hügel von Espinhaçao de Cao, Monchique und Caldeira zu finden. Diese schützen vor den starken Küstenwinden. Im Inneren befindet sich eine lichtdurchflutete, nahezu malerische Landschaft. Dort befinden sich viele Mandelbäume, Feigenbäume und Orangenhaine.

Nicht nur Urlaub für Faulenzer

Die unglaublich schönen Sandstrände laden förmlich zum Entspannen ein. Wer in seinem Urlaub auch auf Spaß und Aktivitäten setzt, ist in Algarve ebenfalls richtig. Im schönen Meer können die unterschiedlichsten Wassersportarten betrieben werden. Für viele Urlauber ist das Angebot, sich eine Privatjacht zu mieten, besonders verlockend. So kann auf hoher See ein eigener ganz privater Raum geschaffen werden. Aber auch an Land gibt es ein großes Sportangebot. Golf zählt dabei zu den Favoriten, aber auch Tennis ist in Algarve sehr gut vertreten.

 

Erzähl uns deine Reiseerfahrung!

You must be logged in to post a comment.